Monday, November 24, 2014

interview | frauen ab 40 bei texterella

luzia pimpinella | interview texterella | frauen ab 40

FRAUEN ab 40... so heißt eine blog-interview-reihe meiner lieben kollegin susanne alias TEXTERELLA. schon oft habe ich diese spannende kolumne bei ihr gelesen und nun bin ich selbst ein teil dieser reihe! ich habe mich sehr gefreut, als susanne mich um ein interview bat, mit 44 hatte ich mich ja längst irgendwie dafür qualifiziert. zum thema mode befragt zu werden war allerdings ein ungewohntes terrain für mich. klar, ich liebe mode in gewisser weise, welche frau tut das nicht? doch sehe das ganze mode-ding eigentlich recht unprätentiös. würde ich zu den fragen überhaupt etwas zu sagen haben? oder auch zum thema kosmetikgedöns? wo ich doch immer froh bin, so schnell wie möglich aus dem bad heraus zu kommen?

immerhin... die beantwortung von susannes fragen, fiel wie mir dann doch nicht so schwer und so findet ihr heute das interview mit mir HIER auf ihrem blog! ihr dürft gern neugierig sein, denn außer meinen statements zum thema mode und schönheit, findet ihr dort auch eine ganze reihe von fotos meiner früheren "ichs". sogar die 16 jährige nic mit dauerwelle! viel spaß beim lesen!

WOMEN in the 40s... that's the name of an interview series created by my dear colleague susanne a.k.a. TEXTERELLA. i have been reading her fascinating column quite often in the past. now i feel honored to be a part of it myself! i was so pleased when susanne asked me for an interview. well, as a woman aged 44, i seem to be qualified. fashion and cosmetics felt like uncommon topics to me though. i sure do love fashion in a way, like almost every woman does! but i see the whole fashion and beauty thing kinda unpretentious. would i even have anwers to her questions?

i had ... and you can find them all in the interview she published on her BLOG today! i'm sorry that it's written in german only, but maybe you're courious anyway. because you'll not only find my fashion and beauty statements but also several pic of a younger me. even the 16 years old nic with perm waves! enjoy!


Sunday, November 23, 2014

travel málaga | auf food tour mit den spain food sherpas

luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt

sherpas wissen ganz genau wo es lang geht, nicht nur beim bergsteigen im himalaya, sondern auch wenn es um lokale esskultur geht! es ist noch gar nicht lange her, dass die NEW YORK TIMES in einem ihrer artikel den begriff der "food sherpas" prägte und einen weltweiten trend zum thema machte. kulinarische touren jenseits der ausgetretenen touristen-pfade und das erleben authentischer, lokaler produkte und küche, das ist es, was eine food sherpa tour bietet. die leidenschaft für die kulinarik und die esskultur einer region treibt diese bewegung an. "locals" teilen ihre persönlichen empfehlungen für regionale köstlichkeiten und auch ihre lieblings-restaurants auf einer food tour. als ich im oktober ein paar tage in MÁLAGA verbrachte, durfte ich eigene erfahrungen mit den SPAIN FOOD SHERPAS machen. ich sag nur... köstlichst! 

sherpas just know where to go. not only when you're off to the himalaya, but also when it comes to know about local food cultures. not so long ago the new NEW YORK TIMES coined the term "food sherpas" by picking a worldwide food trend for one of theit articles. it'a all about culinary tours of the beaten track of tourism and the personal experience of authentic food and local products. food sherpas are driven by their passion for the own food culture and they share their genuine knowledge and tips with the people joining their guided tours. when i travelled to MÁLAGA in october, i got the chance to experience a food tour guided by the  SPAIN FOOD SHERPAS... awesome!

luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas

luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas

wir treffen uns mit simone von den spain food sherpas am späten vormittag in der city von málaga. am nachmittag sollten wir noch lernen, wie man eine authentische, andalusische PAELLA kocht, aber zuvor muss natürlich erst einmal eingekauft werden! simone führt uns ganz ziestrebig durch die straßen der altstadt und wir stoppen hier und dort in typischen lebensmittel-läden, um ein paar lokale köstlichkeiten zu besorgen oder auch zu probieren. ein frisches brot muss mit! ein stück BACALAO, also getrockneten und stark gesalzenen stockfisch, hat sie schon am vortag für uns mitgenommen und für ein unfassbar leckeres, wie simples TAPAS-gericht vorbereitet, aber dazu später mehr.

we meet up with simone from the spain food sherpas at forenoon in the heart of the city of málaga. later on we will learn to cook authentic andalusian PAELLA, but first we have to run some grocery errands! simone shows us around the streets of the historic center looking for typical grocer's shops with lokal food products. we stop by some places to buy ingredients for our later cooking class and for some small tastings. we get some fresh bread, too! simone got a piece of BACALAO, which is air dried and strongly salted stockfish. she already prepared the fish for some amazing yummy, yet very simple TAPAS-dish we're going to try later.

luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | atarazanas markt

zuerst schlenderten wir über den MERCADO ATARAZANAS. das historische gebäude mit eindeutig orientalischen architektur-wurzeln ist schon von außen sehr imposant. im inneren dann verschlägt es einem vor lauter kulinatischen gaumenfreuden die sprache. ich liebe es auf lokalen märkten zu stöbern {so sehr, dass märkte mit frischen lebensmitteln hier in meinem blog sogar eine ganz eigene rubrik haben!}. auf dem atarazanas markt der malagueños erwarten einen die köstlichsten obst- und gemüsesorten, lokale delikatessen, unzählige käsesorten, traditionell luftgetrocknete schinken JAMÓN IBÉRICO und natürlich fangfrischen fisch, schließlich sind wir hier am meer! hier könnte ich stunden verbringen... schauen, schnuppern und probieren. ich bedauere es, dass ich vieles nicht einkaufen und mitnehmen kann. umso mehr freue ich mich, dass uns später noch ein spain food sherpas kochkurs erwartet, bei dem auch als nachtisch CHIRIMOYA serviert werden wird. diese komische frucht habe ich schon mal gesehen, aber noch nie probiert. ich bin sehr gespannt! 

but first we stroll the MERCADO ATARAZANAS. the arabic roots of the beautiful historic building are obvious. it's impressing outside and inside as well. you know i love local farmers markets! {i even dedicated a whole blog category to farmers markets i visited!}. i'm overwhelmed by the variety of fresh fruit and vegetable, countless sorts of cheese, the traditional JAMÓN IBÉRICO and of course all the freshly cought fish. i could spend ours at this marvelous place just looking, snuffling and tasting stuff. i kinda regret that i can't buy most the things to bring them home. all the more i'm looking forward to join the spain food sherpas cooking class later. we are going to have CHIRIMOYA as dessert. i've seen this whimsical looking fruit before, but i never tried one. can't wait!

luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | taparia la recova
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | taparia la recova
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | taparia la recova
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | taparia la recova

als nächstes führt uns unser weg an der taparia LA RECOVA vorbei. dort bekommen wir hausgemachte, delikate, in salzlake eingelegte grüne oliven, die wir noch als vorspeise brauchen. ich bedauere ein bisschen, dass wir in dem urigen restaurant nicht bleiben, die käse-cremes und tapas auf den tischen sehen fantastisch aus! das la recova ist übrigens ein stop auf der MÁLAGA TAPAS TOUR, die die spain food sherpas ebenfalls anbieten. ich nehme mir vor, die tapas tour auf jeden fall irgendwann mitzumachen, um noch mehr echte restaurant-perlen wie diese zu entdecken. heute müssen wir selbst kochen und wir machen uns auf den weg zum LABORATORIO de SABORES, wo bereits ein herd samt köchin auf uns wartet. auf dem kochplan stehen nicht nur die bekannte paella, sondern auch ARROZ NEGRO und eine erfrischende GAZPACHO {schließlich herrschen hier mitte oktober noch sommerliche temperaturen!}

next stop on our food tour is the taparia LA RECOVA. we go there to get some of their homemade, pickled green olives. they will be part of our starter dishes later. once again i regret that we can't stay longer at this lovely and rustic restaurant. the cheese dips and tapas on the tables look amazing! the la recova is part of the MÁLAGA TAPAS TOUR guided by the spain food sherpas by the way. i'll put it on my list to come back and join a walk like that to explore more malagaese restaurants! today we're going to cook ourselves, so we start off to the LABORATORIO de SABORES, where a professional cook is already waiting for us. on our cooking plan for the afternoon there is a traditional pealla, ARROZ NEGRO and a refreshing GAZPACHO soup {after all in the middle of october it's still summer with high temperatures here!}.

luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs 

köstlich ist tatsächlich alles, was wir an diesem nachmittag unter fachkundiger anleitung zubereiten. das gemeinsame kochen macht richtig viel spaß! am meisten begeistert mich jedoch der bacalao! der getrocknete stockfisch wurde, in ganz feine, kleine streifen geschnitten, über nacht in nativem olivenöl eingelegt, damit er weich wird und der starke salzgeschmack etwas milder. jetzt wird ein stück frisches, knuspriges brot mit frischgespresstem orangensaft und dem so aromatisierten olivenöl beträufelt und mit einem stückchen des bacalao darauf zum absoluten hochgenuss. so simpel und so unglaublich lecker! {habt ihr das schon mal probiert?} ich kann mich kaum bremsen und esse mich allein damit schon fast satt. 

really everything we made according to the skillfull instructions of the chef turns out to be delicious. and cooking together in a group is a lot of fun! but as simple as it is, i do love the bacalao the most! the dried stockfish has been chopped into very fine slices and marinated in olive oil over night to soften it and milden the strong salty taste. we take slices of fresh and crisp bread and drizzle some freshly squeezed orange juice and the flavored olive oil over it. then we add one or more slices of the bacalo on top. the taste is absolutely devine! {did you ever try it?}. i can hardly stop eating this amazing simple dish and i'm almost full before we even started with the starter and the main courses.

luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs
luzia pimpinella | travel andalusien | food tour málaga | spain food sherpas kochkurs

doch dann ist der duft der anderen speisen doch zu verführerisch. die köstliche gazpacho, paella und arroz negro gehen auch noch rein... und auch die chirimoya als dessert. und wieder einmal offenbahrt sich, dass die einfachsten dinge oft die delikatesten sind. bleibt mir weg mit tiramisu, mousse au chocolat oder crème brûlée! so eine frische frucht kann doch nichts toppen! die chirimoya schmeckt wie eine mischung aus cremiger banane, birne und honigmelone und wird mich von nun an sicherlich für immer an MÁLAGA erinnern. danke, ihr SPAIN FOOD SHERPAS leute, für diese ganz besondere erfahrung. ich kann es kaum erwarten, das nächste mal noch mehr malagenische spezialitäten zu entdecken! 

but when the other food starts to give off their yummy smells, i feel a little hungry again. the luscious gazpacho, paella and arroz negro still find some place in my belly... and even the chirimoya dessert. again it's clear to me that sometimes the simplest food can be the best. forget about  tiramisu, mousse au chocolat or crème brûlée! nothing can beat this fresh fruit! the chirimoya has an amazing flavor like a mixture of creamy banana, pear and honeydew melon. i think, it will forever remind me of that trip to MÁLAGA. thank you guys from SPAIN FOOD SHERPAS for giving me this very special experience. i can't wait to come back and join you again to explore more malaganian food !

 


info | diese reise nach málaga wurde freundlich unterstützt von VUELING und dem COSTA DEL SOL tourist board. herzlichen dank für die möglichkeit, andalusien auf diese weise ein bisschen kennenzulernen! 

info | this trip to málaga was friendly supported by VUELING and the COSTA DEL SOL tourist board. thank you for letting me experience a little bit of andalusia!

Friday, November 21, 2014

ticket giveaway | der weihnachtswahnsinn hat einen... äh... zwei namen: kuhlage und hardeland!


luzia pimpinella | giveaway | tickets N-JOY weihnachtsshow

so langsam wird es bei uns schon zur lieb gewonnenen familien-tradition, in der vorweihnachtszeit bei der weihnachtsshow meiner liebsten morgenshow radio-moderatoren KUHLAGE & HARDELAND dabei sein zu dürfen! 2012 und 2013 zündete dort bereits die absolute endstufe der besinnlichkeit und nächste woche ist es wieder soweit. das fräulein, herr P. und ich freuen uns schon auf das diesjährige show. tickets dafür kann man übrigens nicht kaufen, man kann sie nur gewinnen! das geht entweder direkt auf der N-JOY-seite HIER, wenn ihr euch dort regisrieren lasst...oder aber... tusch bitte... auch hier bei mir! denn ich habe 1x2 tickets zum verlosen in petto!

luzia pimpinella | giveaway | tickets N-JOY weihnachtsshow
{foto credits: mcfitti © m. aslan | mark forster © robert winter | tonbandgerät © n-joy | farid © robert maschke}

wenn ihr gewinnt, was erwartet euch also am SAMSTAG, den 29. november an 19:00 uhr im rolf-liebermann-studio des NDR hamburg, falls ihr die tickets gewinnt? neben den moderatoren kuhlage und hardeland mit band, stehen an diesem abend auch MARK FORSTER, McFITTI, die band TONBANDGERÄT und der magier FARID auf der bühne. ich bin sicher, die show wird wieder ein absoluter spaß! 

ihr habt zeit, seid in hamburg und wollt gern dabei sein? dann hinterlasst doch einfach hier unter diesem posting einen kommentar. mit ein bisschen glück sehen wir uns dann dort und amüsieren uns gemeinsam wie bolle! ho-ho-ho! mitmachen könnt ihr bis kommenden mittwoch, den 26. november um 12:00 uhr, dann wird ausgelost.

also, daumen gedrückt & allen ein schönes vorweihnachtswochenende!
 


für diese giveaway verlosung gilt: jeder kann nur einmal teilnehmen und ich behalte mir vor, doppelte kommentare zu löschen, wenn ich sie entdecke. der/die gewinner/in wird per nummer mit hilfe eines online-zufallsgenerator gezogen. gewinnen können nur natürliche personen, die mindestens 18 jahre alt sind. der rechtsweg ist ausgeschlossen. bitte nehmt auch zur kenntnis, dass anonyme kommentare nur dann in den lostopf wandern, wenn ihr eine mailadresse angebt, unter der ich euch erreichen kann, falls ihr gewinnt. DANKE euch für die kenntnisnahme! viel glück!

Thursday, November 20, 2014

#gastgebloggt | von besseren urlaubsfotos und der jagd nach farben

luzia pimpinella | fotografie | inspiration: monochrome fotoserien

ihr lieben, ich hab mal wieder fremdgebloggt und schicke euch heute zum lesen woanders hin! im großartigen IMAGINE MORE blog von manfrotto findet ihr ja immer jede menge inspiration für eure fotografie. in diesem monat bin ich auch wieder einmal als gastautorin dabei. unter anderem wurde dort gerade mein PLÄDOYER für MONOCHROME FOTOSERIEN veröffentlicht. warum beim nächsten photowalk nicht einmal gezielt nach einem farbton suchen und sich dann hinterher am kreativen und harmonischen gesamtbild eurer farbserien erfreuen?

dear lovelies, once again i blogged on foreign grounds. so i'd like to send you off to another place for my writing and pictures today. as you possibly know, the manfrotto IMAGINE MORE blog generally is an amazing place to get inspired for your own photography. i just published my PLEA for MONOCHROME PHOTO SERIES as a guest author there. why not going for some special color schemes on your next photo walk? you might enjoy the hunt for colors and how it all gets together to a creative and harmonious ensemble in the end.

luzia pimpinella | 5 tipps für bessere urlaubsfotos | 5 tips for better vacation photos

außerdem verrate ich euch dort drüben dort auch meine 5 TIPPS für BESSERE URLAUBSFOTOS. die nächste reise kommt ja bestimmt und vielleicht nehmt ihr ja ein bisschen foto-inspiration von mir mit auf den trip, wohin es euch auch immer zieht! ich würde mich freuen, wenn es so wäre und wünsche jetzt schon ganz viel fotospaß!

besides that i give away my 5 TIPS for BETTER VACATION PHOTOS over there. your next journey will hopefully come soon and, wherever your travels  might go, maybe you feel inspired! i'd be happy if you were. keep on snapping!

Tuesday, November 18, 2014

luzies lesetipps | shock your parents and read a book!

shock your parents an read a book! über den spruch mussten luzie und ich neulich im buchladen lachen, als wir ihn lasen. mich schockt dabei eher, in welchem tempo das fräulein im moment wieder die bücher "weg" liest und da fiel uns auf, dass der letzte von LUZIES LESETIPPS hier auf dem blog schon eine ganze weile her ist. inzwischen sind nun nur noch jugendbücher bei ihr angesagt. ihre lieblingsbücher teilt sie heute mit allen mädels, die nach lesestoff suchen, um ihre eltern zu schocken! ;) hier sind luzies buchtipps in form eines kleinen mutter-tochter-interviews...  

luzia pimpinella | buch-tipps jugendbücher

welches buch hast du gelesen und worum geht es darin?
das buch heißt DER GESCHMACK VON GLÜCK* und ist von jennifer e. smith: eine e-mail des teeny stars graham landet durch einen tippfehler in ellies e-mail postfach. sie fangen an, sich anonym mails zu schreiben und verlieben sich ineinander, ohne sich wirklich zu wissen, wer der andere ist. graham weiß nur, wo ellie wohnt. es wird dann alles anders, als er ellies heimatstädtchen als drehort für für seinen nächsten film vorschlägt, um sie endlich kennenzulernen. die überraschung bringt das leben von ellie ganz schön durcheinander.

was gefällt dir an der geschichte besonders?
es ist richtig lustig geschrieben und ich habe viel gelacht. außerdem ist die geschichte gar nicht so kitschig, wie ich erst dachte.

hat dir irgendetwas an der story nicht so gut gefallen?
nö. 

welche schulnote würdest du diesem buch geben? 
eine 1!

luzia pimpinella | buch-tipps jugendbücher
 
welches buch hast du gelesen und worum geht es darin? 
als nächstes kommt IM FREIEN FALL ODER WIE ICH MICH IN EINE PAPPFIGUR VERLIEBTE* von jessica park: julie geht aufs college in boston und kommt bei freunden unter. deren 13-jährige tochter celeste macht keinen schritt ohne eine lebensgroße pappfigur von ihrem bruder finn, der gerade auf einer weltreise ist. julie und finn fangen an, sich e-mails zu schreiben und verlieben sich. doch das hat sehr schnell ein ende, als julie die wahrheit über finn erfährt.

was gefällt dir an der geschichte besonders? 
die e-mails sind sehr lustig und süß geschrieben. die geschichte ist anders, als man erwartet.

hat dir irgendetwas an der story nicht so gut gefallen?
ich fand die wahrheit ziemlich hart und dramatisch. das hat mich ein wenig überrollt, denn sie ist traurig. aber am ende wird alles gut. 

welche schulnote würdest du diesem buch geben? 
eine 1-.

{kleine anmerkung von mama: dieses buch war übrigens eine leseempfehlung von FRAU KÄNNCHEN. vielen dank dafür!}

luzia pimpinella | buch-tipps jugendbücher

welches buch hast du gelesen und worum geht es darin? 
als letztes kommt heute TATSÄCHLICH 13* von heike abidi: henriette wird bald 13 {so wie ich!} und will darauf gut vorbereitet sein. sie startet einen blog und schreibt über fragen, die ihr als fast 13-jährige so im kopf herum schwirren. außerdem hat sie sich vorgenommen, einen freund zu haben, bevor sie 13 wird. dabei ist ihr leben schon chaotisch genug!

was gefällt dir an der geschichte besonders? 
henriette ist superwitzig und echt frech. toll ist, dass sie auch fragen beantwortet, die man sich schon selbst gefragt hat! ;)

hat dir irgendetwas an der story nicht so gut gefallen?
nichts! 

welche schulnote würdest du diesem buch geben? 
wieder eine 1. ich empfehle ja nur lieblingsbücher! 
und LUZIE natürlich!!!


P.S.  buchtipps werden umgekehrt auch immer gern entgegen genommen, das wisst ihr ja! ;)