Wednesday, May 25, 2016

hamburg | blumige aussichten auf dem mint&berry flowermarket in den schanzenhöfen

hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com

während der frühsommer ein kleines regenpäuschen macht, habe ich noch ein paar blumige impressionen von unserem wochenende für euch. am sonntag haben das fräulein und ich einen mädelsausflug zum mint&berry FLOWERMARKET in den hamburger schanzenhöfen gemacht. den innenhof des ALTEN MÄDCHEN und der ratsherren brauerei hatte das fashion label mint&berry in ein buntes blumenmeer verwandelt und bei dem sommerlichen wetter tummelten hier die vornehmlich weiblichen massen. 

hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com
hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com

alle paar meter hieß es wunderbarerweise stehen bleiben und einen kleinen klönschnack halten. es war als liefe einem hier halb HAMBURG über den weg. kaum angekommen trafen wir viktoria aka FRAU HAMBURG und maria von VILLA STOFF auf eine rhabarber-schorle und natürlich mussten wir gleich mal vor der blühenden fotowand posen. 

hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com
hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com
hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com
hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com
macramé blumenampeln von CALIFORNIA DREAMING
wir hätten so gern den arm voller blumen mit nach hause genommen, aber bei der hitze hätten sie sicherlich den weg nach hause nicht gut überstanden. also begnügten wir uns mit dem bestaunen der blütenpracht. ein paar sukkulenten hätte das sicherlich nichts ausgemacht, aber ich kann auch nicht behaupten, dass wir zu hause unter akutem grünpflanzenmangel leiden würden. nun ja... 

auch einen klamottenkauf im POP UP STORE verkniffen wir uns schwer. aber wer will sich schon bei den temperaturen in der umkleidekabine aus- und anziehen. außerdem muss ich auch gestehen, dass in dieser saison bereits so einige mint&berry stücke in meinen kleiderschrank gewandert sind. den *lässig-leichten TRENCHCOAT in staubgrün finde gerade jetzt super für den übergang, auch wenn der männliche teil der bevölkerung immer meint, "übergangsjacken" bräuchte kein mensch. falsch! ein träumchen zu fast allen ist meine *gepunktete, halbtransparente BLUSE und natürlich kam ich an trendigen schuhen, wie dieser *geschnürten SANDALE in dieser sommersaison nicht vorbei. meine *beige CLUTCH mit fransen wartet leider noch auf ihren ersten einsatz, aber meine schön schlichte * HANDTASCHE in cognac muss ich schon immer vor der teenietochter verteidigen. außerdem habe ich den *coolen TAGESRUCKSACK zum verschenken gekauft... und wenn ich nicht so eine postbringschwäche hätte, wäre er auch schon längst bei der hoffentlich glücklichen empfängerin angekommen. shame on me. 

hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com
hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com
hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com

wir hätten auch wirklich gern an einem der blumenbinde workshops teilgenommen, aber natürlich waren wir mit dem wunsch nicht allein und die warteschlangen waren uns einfach zu lang. die sträuße, die dabei herauskamen waren allerdings ein traum... völlig unangestrengt zauberhaft, wie frisch von der wiese gepflückt! {ein beispiel seht ihr übrigens im ersten foto dieses posts}.

stattdessen gabs für uns eine erfrischung! total begeistert waren wir nämlich von den fruchtigen ice pops von PURO. die waren die so schnell weg, dass ich davon nicht mal ein foto habe. ein mini cupcake von LIEBES BISSCHEN musste auch noch sein. die sahen einfach zu verlockend aus. 

hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com
hamburg | mint&berry flowermarkt in den schanzenhöfen | luziapimpinella.com

nun gut, wir sind bedauerlicherweise ganz ohne blumen nach hause gegangen an diesem tag. was den heißen temperaturen geschuldet war. aber wer will schon über schönes wetter meckern? ich nicht! dafür überlege ich mir nun ernsthaft, nach den sommerferien ein blumen-abo bei BLOOMON abzuschließen. die mädels von dem blumen-lieferservice hatten einfach traumsträuße an ihrem stand und die aussicht, solche schätzchen regelmäßig nach hause schichickt zu bekommen, wäre eindeutig eine wunderschöne. 

im letzten jahr war es ein leckerer ice cream market in diesem jahr ein grandioser flowermarket... bin ich gespannt, was für ein markt uns dann 2017 von mint&berry erwartet. wir kommen auf jeden fall wieder!

info | die im post mit * markierten links sind partnerprogramm-links! bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einem kleinen obolus in meiner arbeit für diesen blog, OHNE dass sie für euch auch nur einen cent mehr kosten. dankeschön dafür!

Wednesday, May 18, 2016

holland-reise | ein perfektes frühlingswochenende im ferienpark am wasser, bootsspass inklusive!

travel | holland familienreise - wochendtrip nationalpark weerribben-wieden  | luziapimpinella.com

es gab begeisterte qiekerei im auto als wir am langen himmelfahrtswochenende von der hauptstraße in richtung WATERPARK BELTERWIEDE auf die schmale zufahrtsstraße einbogen. nicht nur, dass das wetter traumhaft sommerlich war und auch so bleiben sollte... die gegend in der wir die nächsten tage verbringen sollten, war auch noch idylle pur! auf den letzten paar metern bis zum ziel bekamen wir mädels uns schon kaum noch ein vor begeisterung. auch im zweiten auto unserer kleinen reisegruppe spielten sich wohl ähnliche szenen ab, wie wir feststellen, als wir zeitgleich mit unseren besten freunden auf dem parkplatz des FERIENPARKS hielten. autotüren wurden aufgerissen und dann hysterisches mädchen-gekreische galore!

Thursday, May 12, 2016

12von12 im mai | mein tag in bildern

12 von 12 mai 2016 - mein tag in fotos | everyday life | luziapimpinella.com

guten morgen! wie schön, wenn man morgens von lieben bloggerfreundinnen einen service-tweet bekommt: "achtung, heute ist 12von12!".

Tuesday, May 10, 2016

food love | rhabarber-konfitüre mit vanille & orange

food love | rezept für rhabarber-konfitüre / -marmelade mit vanille und orange auf ziegenfrischkäse | luziapimpinella.com

kennt ihr eigentlich TOM & sein erdbeemarmeladebrot mit honig? der ist jawohl völlig fixiert, der junge mann. ich muss jedoch zugeben, ich bin es zur zeit auch... nennt mich ruhig NIC & ihr rhabarbermarmeladebrot mit ziegenkäse! 

Friday, May 6, 2016

travel | andalusien - ein tagesausflug in das weisse bergdorf FRIGILIANA

travel | andalusien reise - das weisse bergdorf FRIGILIANA | luziapimpinella.com

wenn man im hochsommer einen tagesausflug ins zauberhafte FRIGILIANA macht, dann kann es nicht schaden, ein ganz altmodischen sonnenschirm dabei zu haben. denn die sonnenstrahlen brennen ganz schön unbarmherzig in den weiß getünchten gässchen des pittoresken bergdorfs. 

Wednesday, May 4, 2016

urban jungle bloggers | ahorn mit durchblick und meine kleine sukkulenten ableger zucht

interior | wohnen mit pflanzen - ahorn-bäumchen im glas und sukkulenten-ableger | | luziapimpinella.com for #urbanjunglebloggers

es grünt so grün und alles neu macht der mai! PLANTS &  GLASS ist das aktuelle grüne thema bei den URBAN JUNGLE BLOGGERS und eigentlich hatte ich

Monday, May 2, 2016

10 dinge, auf die ich mich im MAI freue

10 Dinge im Mai | 10 things to do in May | luziapimpinella.com

sein wir doch ganz ehrlich... der april war echt ein flop! zwar hat so einiges von meiner BUCKET LIST dann doch noch geklappt., aber herrje, viele sonnenstunden auf der terrasse waren es nun wirklich nicht. bei hagel, schnee und nachtfrost ist mir sogar mein frisch gepflanzter basilikum-strauch direkt kapeister gegangen. den frühlingsdom haben wir am ende auch verspasst. war ja auch kein frühling! aber immerhin haben ich punkt 10 erfolgreich abhaken können. und das war mit sicherheit das kniffeligeste vorhaben. ihr wisst, was ich meine. ;) 

Friday, April 29, 2016

travel | andalusien - 18 dinge, die man in und um MÁLAGA tun kann

Travel | Andalusien Roadtrip | Málaga - 18 must do & must see | luziapimpinella.com

fast ein jahr ist es her, dass wir unseren ROADTRIP durch ANDALUSIEN gemacht haben und habe eigentlich noch nichts über diese reise geschrieben. offensichtlich ist das aufgefallen... zumindest ein paar treuen blogleserinnen. denn ich bin in denn letzten wochen bereits mehrere male darauf hingewiesen worden. ha! manchmal bin ich nach einem so langen trip wirklich wie ein paralysiertes karnickel angesichts der menge an bildern und geschichten, die man in so einen urlaub zusammen sammelt. dann möchte ich so viel zeigen und erzählen, aber die masse schüchtert mich schlichtweg ein und ich finde einfach keinen anfangspunkt. naja, und manchmal will gut ding auch weile haben. das ist wohl mein lebensmotto... wie sich gerade gestern wieder lustigerweise in einer konversation mit einer ganz lieben bloggerkollegin herausstelle. 

aber jetzt ist mal schluß mit weile!